Franken-Digital Forum powered by webhosting-franken.de 
...rund um die digitale Fotografie
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: EF 28-300 ./. Tamron 28-300 / EOS 5D

  1. #1
    knofi
    Gast

    Standard EF 28-300 ./. Tamron 28-300 / EOS 5D

    Hallo zusammen,

    für alle die es interessiert hier mal ein paar Vergleichsbilder der o.g. Objektive an der Canon EOS 5D

    Zum Test

  2. #2
    User
    Registriert seit
    11.10.2005
    Beiträge
    5

    Standard RE: EF 28-300 ./. Tamron 28-300 / EOS 5D

    Hallo Andrea...

    wo...????

  3. #3
    Administrator Avatar von sailfish
    Registriert seit
    18.05.2005
    Ort
    Erlenbach/Main
    Beiträge
    417

    Standard RE: EF 28-300 ./. Tamron 28-300 / EOS 5D

    Hallo Andrea,
    würde mich auch interessieren, wo???

    Gruß Peter
    Schaffen begrenzt das Gesichtsfeld, Betrachten erweitert es

  4. #4
    knofi
    Gast

    Standard RE: EF 28-300 ./. Tamron 28-300 / EOS 5D

    ...

    na oben beim Link *undschnellwech*

  5. #5
    User
    Registriert seit
    11.10.2005
    Beiträge
    5

    Standard

    aaahhh, da....dann ist ja gut

  6. #6
    Aktiver User Avatar von arne
    Registriert seit
    21.06.2005
    Beiträge
    35

    Witzig!

    Es immer noch Leute gibt, die David und Goliath vergleichen wollen...

    Da es sich bei dem im Test schlicht als EF 28-300 um das Canon EF 28-300mm 1:3.5-5.6L IS USM, also ein Objektiv der absoluten Oberklasse, spritzwassergeschützt, staubsicher, stabilisiert, mit Fluoridlinsen und Utraschallringmotor bestückt, um die 2000 bis 2100 Euro teuer, handeln muß, denn ein anderes wird von Canon in diesem Brennweitenbereich nicht gebaut, das mit einem 300-Euro-Objektiv verglichen wird, ist dieser Vergleich jeder sinvollen Grundlage beraubt.
    Aus dem Test gehen weder anständige Bezeichungen hervor, noch die Angabe, ob es sich um das ältere XR LD-Glas oder um die DI-Version beim Tamron handelt. Auch wenn die DI-Version, falls es diese überhaupt war, noch mit Fullsize- oder Kleinbildkameras verwendet werden kann, geht Tamrons Empfehlung eindeutig in die APS-C-Richtung. Hier wird's natürlich an einer Fullsize-Kamera ausprobiert...

    Wer macht sowas?

    Gruß, Arne

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •