Ich habe mir im August ja , manche wissen es , eine Fiujifilm Finepix S 5pro
gekauft und warbin total happy mit dem Teil .

Gegen Ende September fiel mir das gute stück mit bockendem AF aus .
*grummel**********

nach kurzem email austausch und telefonaten habe ich sie dann zu fuji eingeschickt und nach einer woche nachgefragt was denn wäre und wo meine kamera ist .
leider habe ich den auftrag online aufgegeben , sodass die kamera gar nicht erst in klewe halt machte , sondern gleich nach england durchsendet wurde,
dies wurde mir und dem servicemitarbeiter erst da klar , das wir uns missverstanden hatten , am telefon .

nach dem gegrummel teilte mir die nette
dame von fuji mit , das ich eine leihkamera unentgeldlich erhalten könne .
diese traf 2 tage später bei mir ein .....kostenlos und ging auch für mich kostenlos wieder an fuji zurück .

übrigens ein service für alle **pro kunden , mit der kostenfreien ersatzkamera .

insgesamt muss ich wirklich sagen , auf den service von nikon , lasse ich nichts kommen , der war immer perfekt und im gleichen atemzug setze ich hinten nach , der von fuji auch . die leute am telefon waren sehr geduldig und hörten zu und versuchten und halfen mir schnell und
direkt .
ich hoffe zwar , das ich meine gute kamera nicht so schnell wieder einschicken muss , aber wenn , weiss ich das sie in guten händen ist
und mir fair und gut geholfen wird .

achja , die kamera brauchte ein firmware update und kam gecheckt, gereinigt und upgedatet wieder zurück und siehe da ....es geht alle zur vollen zufriedenheit : :) ;)

an dieser stelle nochmals danke an fujifilm in klewe .....

gruss chris