Franken-Digital Forum powered by webhosting-franken.de 
...rund um die digitale Fotografie
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32

Thema: Fotowägelsche (High-Quality-Caddy)

  1. #11
    neuberger
    Gast

    Standard AW: Fotowägelsche (High-Quality-Caddy)

    Her mit den Bilder- sehen will, weil ich demnächst auch den Umbau machen will. fg thilo

  2. #12
    Aktiver User
    Registriert seit
    21.03.2008
    Beiträge
    224

    Beitrag AW: Fotowägelsche (High-Quality-Caddy)

    Hier sind die Bilder


    • 2011.02.26-2014_bearbeitet-2.jpg (176,2 KB)
    • 2011.02.26-2016_bearbeitet-2.jpg (165,1 KB)
    • 2011.02.17-1898_bearbeitet-2.jpg (142,3 KB)
    • 2011.02.26-2018_bearbeitet-2.jpg (52,8 KB)
    • 2011.02.17-1897_bearbeitet-2.jpg (161,2 KB)
    • 2011.02.28-Pa22_bearbeitet-1.jpg (161,9 KB)
    • 2011.02.26-2020_bearbeitet-2.jpg (45,9 KB)
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #13
    Administrator Avatar von moment
    Registriert seit
    11.05.2008
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    498

    Standard AW: Fotowägelsche (High-Quality-Caddy)

    Ja ich sags ja immer wieder...
    ..."lieber nen faulen als nen dummen beim Arbeiten dabei haben"
    der Faule lässt sich wenigsten was einfallen wie er sich Arbeit spart.

    Nicht falsch verstehen..das war ein dickes LOB!!!

    Wer kommt schon auf die Idee sein Stativ so anzubringen das er es zum fotogrfieren nicht mehr abbauen muß?

    Genial!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Weil du die Augen offen hast, glaubst Du, Du siehst. (J.W.von Goethe) sonnige Grüße Thomas

  4. #14
    Aktiver User Avatar von AnneRotfuchs
    Registriert seit
    01.11.2005
    Ort
    63906 Erlenbach/Main
    Beiträge
    1.868

    Standard AW: Fotowägelsche (High-Quality-Caddy)

    Genial!!!!!! Überhaupt auf eine solche Idee mit dem Stativ zu kommen:

    Einziges Manko, wenn ich das richtig sehe: Durch die oberste Querstrebe kannst Du den Wagen nun nicht mehr "ganz klein" zusammen schieben, oder doch??? Da wir mit 2 Caddy's und einem kleinen Corsa "unterwegs" sind, müssen wir die nämlich immer "klein" machen.

    Aber eine wirklich super Idee - darauf wären wir gar nicht erst gekommen!
    LG, Anne

    Träume nicht Dein Leben - lebe Deinen Traum!

  5. #15
    Aktiver User
    Registriert seit
    21.03.2008
    Beiträge
    224

    Standard AW: Fotowägelsche (High-Quality-Caddy)

    Wie ich Euren Antworten entnehmen kann, könnt Ihr die Bilder hier sehen.!! Da habt Ihr mir einiges Voraus.
    @ Anne, alle Funktionen lassen sich am Shopper so ausführen, als wenn keine Anbauten angebracht wären. Auch das Zusammenschieben.
    Vielleicht noch ein paar Anmerkungen.
    Die obere Strebe ist auch ein Winkel. Der Aufgesetzte Klotz links, ist aus Holz und hat eine Kerbe, die den 1/2 Durchmesser eines Stativbeines entspricht.
    Die untere Strebe besteht aus zwei Winkeln, damit der Pfropfen weit genug zurück gebaut werden konnte. Der Türstopp-Pfropfen wurde etwas aufgebohrt, damit das Stativbein stramm reinpasst.
    Die Verlängerung an der unteren Strebe nach links, ist das Überbleibsel einer gedanklichen Fehlkonstruktion, kann also weg.
    Die Schraube auf der zweiten Strebe dient der Befestigung der Halterung für den Blitzschuh.
    Dann wurden die Streben wieder abgebaut und mit Farbe, pastorenschwarz, angehübscht.
    Nach Trocknen der Farbe kam der Zusammenbau und das Ausprobieren. In der letzten Phase verweile ich noch.
    Alle Teile sind im Baumarkt, hier waren es Praktiker und Max Bahr, zu kaufen.
    Wenn diese Erweiterungen zum Nachbau anregen und sich Fragen ergeben, Fragen fragen, kost nix.

    Gruß Burkhard
    Geändert von fotocomte (28.02.2011 19:53 um 19:53 Uhr)

  6. #16
    Administrator Avatar von sailfish
    Registriert seit
    18.05.2005
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    417

    Standard AW: Fotowägelsche (High-Quality-Caddy)

    Ist ja ein HighTec Caddy, prima Arbeitecht !!!
    Wie hast Du es geschafft die Bilder hochzuladen? Was war denn der Fehler?
    Schaffen begrenzt das Gesichtsfeld, Betrachten erweitert es

  7. #17
    Aktiver User Avatar von AnneRotfuchs
    Registriert seit
    01.11.2005
    Ort
    63906 Erlenbach/Main
    Beiträge
    1.868

    Standard AW: Fotowägelsche (High-Quality-Caddy)

    Danke Dir auch noch für die Bilder, Burkhard, und die ausführliche Erklärung!

    Da Du selbst die Bilder nicht sehen kannst - schau' doch mal Deine Firefox-Einstellungen durch, ob da irgendwo ein Haken zu viel oder zu wenig sein könnte, denn das muß funktionieren.
    LG, Anne

    Träume nicht Dein Leben - lebe Deinen Traum!

  8. #18
    Aktiver User
    Registriert seit
    21.03.2008
    Beiträge
    224

    Standard AW: Fotowägelsche (High-Quality-Caddy)

    Alle wollen es im Leben immer leichter haben. Auch ich bin da keine Ausnahme.
    Nach drei Tagestouren mit dem Shopper, der sich dabei bestens bewährt hat, doch die Überlegung: es muß auch noch leichter gehen, aber wie ....?

    In der Zeit, als ich noch Schiffsmodellbau-Werft-Eigner war, habe ich einen Fundus aufgebaut. In dem Fundus fand sich auch bald ein entsprechend robuster und starker Elektromotor mit Sterngetriebe, 12 Volt mit 0,60 KW. Also auf jeden Fall ausreichend für den Antrieb des Shoppers. Etwas Unterstützung braucht er für all zu steile Wege selbstverständlich immer noch.
    Bild 1 und 2
    Als Antriebsübertragung habe ich die Riemenscheibe gewählt (auch aus dem Fundus). Etwas schwierig war die Befestigung an einem der großen Laufräder, weil die Räder auf einer starren Achse laufen. So wurde das mittige Anbringen, weil einfach machbarer, verworfen. Also musste die Riemenscheibe an den Speichen des großen Rades befestigt werden. Das genaue zentrieren der Riemenscheibe würde ich als sehr aufwändig und diffizil bezeichnen, aber äußerst wichtig, weil eine Unwucht dem gleichmäßigen Lauf abträglich wäre.
    Unter dem Taschen- bzw. Rucksackträger ist Platz für einen Behälter für die benötigten Energie. Zwei, 12 Volt Lithium-Ionen-Akkus in Reihe geschaltet, ergibt 12Volt/15 Ah. Ausreichend für einen langen Fototag. Man braucht den Antrieb ja nicht ununterbrochen.
    Bild 3
    Wenn es dann mal später wird, und uns die Dunkelheit überrascht, leuchtet uns die Fahrradlampe den Weg, bis wir die Zivilisation wieder erreicht haben. Die Lampenhalterung ist mit einem Gelenk versehen, damit die Lampe bei Nichtgebrauch nach vorne/unten gekippt werden kann. Auf dem Foto sieht man unterhalb der Lampe die Kiste für die geballte Energie.
    (Akkus).
    Die Verkabelung, Motor, Lampe, Akkus und Fahrtregler ist noch ein Provisorium, die Leitungen sind nur mit Isolierband am Shoppergestell befestigt, weil der gewünschte Fahrtregler eine Lieferzeit von 4 bis 5 Wochen hat.
    Aus Erfahrung weiß man ja, dass dann die Leitungen neu und meistens anders verlegt werden müssen, weil die mal wieder die Anschlüsse geändert haben. Ebenso die regenabweisende Motor- und Antriebsabdeckung steht als Rohling bereit, grundiert ist sie schon, doch die genaue Lage der Kabeldurchführungen muss noch festgelegt werden. Dann kommt der finish, wahrscheinlich wieder im freundlichem pastorenschwarz.
    Der neue Fahrtregler ermöglicht eine stufenlose Geschwindigkeitsregelung und eine Rückwärtsschaltung. Die jetzige 5-Stufen-Schaltung ist doch etwas nervig, der Shopper bestimmt zur Zeit noch meine Gehgeschwindigkeit, das gefällt mir nun gar nicht.

    Wenn die Lieferzeit eingehalten wird und der Einbau fertig gestellt ist, kann der Einsatz und die Alltagstauglichkeit sehr wahrscheinlich im Mai, in Koblenz begutachtet und getestet werden.

    Gruß Burkhard
    http://IMG-2011-04.01_2103.jpg
    Geändert von fotocomte (01.04.2011 10:14 um 10:14 Uhr)

  9. #19
    Aktiver User
    Registriert seit
    21.03.2008
    Beiträge
    224

    Standard AW: Fotowägelsche (High-Quality-Caddy)

    [IMG][IMG]IMG-2011-04.01_2103[/IMG][/IMG]
    [IMG]IMG-2011-04.01_2104[/IMG]
    [IMG]IMG-2011-04-01-2115.jpg[/IMG]

  10. #20
    Aktiver User Avatar von AnneRotfuchs
    Registriert seit
    01.11.2005
    Ort
    63906 Erlenbach/Main
    Beiträge
    1.868

    Standard AW: Fotowägelsche (High-Quality-Caddy)

    Boah Burkhard - Du bist ja der Wahnsinn!!!!! Wie oft sagte ich bereits: Dem Wagen fehlen 2 Dinge: Ein Motor und eine Bremse und Du toppst dies sogar noch mit Licht!!!!

    Nur das mit dem Bildupload scheint nicht zu klappen. Wenn Du möchtest, schick' sie mir doch einfach und ich lade sie für Dich hoch. Benenne den Dateinamen einfach mit Bild 1, Bild 2, etc....
    LG, Anne

    Träume nicht Dein Leben - lebe Deinen Traum!

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •